Sonntag, 7. November 2010

1. Etappe: Ettlingen-Montpellier 856km

Da uns diesmal die für unsere ersten Rallyetage typischen Pannen sogar schon vor der Abfahrt ereilten (Benz Batterie musste getauscht werden & Jeep Anlasser) sind wir nun nach Aufbruch problemlos bis Montpellier durchgekommen.
Erheiterung kam auf, als neben uns an der Mautstelle einer die Schranke durchbrach.
Abendessen unter den freundlichen "Bon Appetit!" Wünschen mehrerer Franzosen auf der Motorhaube am Supermarktparkplatz.

Keine Kommentare:

Kommentar posten